Bayern Star in Orange

Robben zurück im Oranje-Training - Einsatz in Bulgarien geplant

+
Arjen Robben ist zurück im Training der niederländischen Nationalmannschaft.

Katwijk - FC Bayern Star Arjen Robben ist wegen einer leichten Blessur erst verspätet ins Training der holländischen Nationalelf eingestiegen. Gegen Bulgarien kann er aber wohl spielen.

Mit einem Tag Verspätung ist Bayern-Star Arjen Robben bei der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft am Mittwoch ins Training eingestiegen. Robben hatte nach dem 1:0 der Münchner bei Borussia Mönchengladbach am Sonntag über eine Prellung am Fuß geklagt und war deshalb etwas später zum Oranje-Team gestoßen. Die Niederlande müssen in der WM-Qualifikation am Samstag in Bulgarien antreten. Derzeit belegt der Europameister von 1988 in seiner Gruppe hinter Frankreich den zweiten Platz.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.