Schürrle mit Chelsea im Ligapokal-Halbfinale

+
Andre Schuerrle hat den Treffer zum 3:1-Endstand markiert. Foto: Facundo Arrizabalaga

London (dpa) - Fußball-Weltmeister André Schürrle ist mit dem FC Chelsea ins Halbfinale des englischen Ligapokals eingezogen. Der Mittelfeldspieler erzielte in der Partie beim Zweitligisten Derby County in der 82. Minute den Treffer zum 3:1 (1:0)-Endstand.

Die weiteren Treffer für den Tabellenführer der Premier League markierten Eden Hazard (23.) und Filipe Luis (56.). Der Außenseiter durfte nach dem 1:2 von Craig Bryson (71.) nur kurz noch einmal hoffen. Nach dem Platzverweis für Jake Buxton (78.) entschied Schürrle die Begegnung. Dagegen blamierte sich Erstligist FC Southampton durch ein 0:1 beim drittklassigen Sheffield United.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.