Carrick verdrängt

Schweinsteiger gibt Startelf-Debüt für Manchester United

+
Bastian Schweinsteiger wird gegen Newcastle in der ManUnited-Startelf spielen. Foto: Wilson Tsoi

Manchester - Bastian Schweinsteiger steht erstmals in einem Spiel der englischen Premier League in der Start-Aufstellung von Manchester United.

Trainer Louis van Gaal nominierte den Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Newcastle United anstelle von Mittelfeldspieler Michael Carrick für die Anfangsformation. Dies teilte der Club per Twitter mit. Schweinsteiger wurde in den bisherigen zwei Partien aufgrund eines Fitness-Rückstands jeweils nach einer Stunde eingewechselt und zeigte zuletzt ansteigende Form.

Twitter Manchester United

dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.