Sieg bei Debüt von Gerrard für LA Galaxy

+
Steven Gerrard (l) gab bei LA Galaxy seinen Einstand. Foto: Mike Nelson

Carson (dpa) - Liverpool-Legende Steven Gerrard hat ein erfolgreiches Debüt für seinen neuen Club Los Angeles Galaxy gefeiert.

Mit dem Team aus Kalifornien gewann der ehemalige Kapitän der englischen Fußball-Nationalmannschaft bei einem internationalen Einladungsturnier in Carson gegen Club America aus Mexiko mit 2:1 (1:1). Der 35-jährige Gerrard spielte nur die erste Halbzeit und zeigte dabei eine durchschnittliche Leistung. Seinen Einstand in der US-Profiliga MLS soll er am 17. Juli geben.

Gerrard hatte sich zum Ende der vergangenen Premier-League-Saison nach 26 Jahren vom FC Liverpool verabschiedet. Unter anderem führte er das Team als Profi zum Champions-League-Sieg 2005 und zum Gewinn des UEFA-Cups 2001.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.