Gute Form

Sonny Kittel im Aufwärtstrend: Jetzt jagt er diesen HSV-Rekord

Sonny Kittel
+
Hamburgs Sonny Kittel führt den Ball – er kann eine neueHSV-Bestmarke aufstellen.

Im vergangenen Jahr war er der HSV-Sündenbock. Jetzt ist Sonny Kittel der Hoffnungsträger. Und zugleich jagt der Mittelfeldspieler auch noch eine Bestmarke.

Hamburg – Der Fußball bringt schnelle Veränderungen mit. Mal ist man oben, mal unten – gerade im Profifußball gibt es oftmals nur Top oder Flop. Und dazwischen eigentlich recht wenig. Sonny Kittel kann beim HSV ein Lied davon singen.
Aktuell dreht der Mittelfeldspieler beim HSV richtig auf. Überzeugt endlich so, wie er es schon lange sollte und wollte. Was Trainer Tim Walter über Sonny Kittel sagt und welchen HSV-Rekord dieser anvisiert, weiß 24hamburg.de*.

Noch vor knapp einem Jahr sah es um Sonny Kittel ganz anders aus. Der inzwischen 28-Jährige war in der vergangenen Saison einer der Sündenböcke bei den Hanseaten und stand arg in der Kritik der HSV-Fans. Die Anfeindungen gingen sogar soweit, dass Sonny Kittel seinen Instagram-Account löschte*. In der Folgezeit holte der HSV-Spieler sogar zu einem langen Medienboykott aus und gab keine Interviews mehr*. Nun lässt er auf dem Platz im HSV-Trikot Taten sprechen – und spricht auch wieder mit Journalisten. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.