Captain Fantastic, Atom-Ameise und Nemo - die Spitznamen der EM-Stars

1 von 41
Lars Bender: „Manni“ (in Anlehnung an Manfred Bender)
2 von 41
Mario Gomez: „Torero“, „Super Mario“
3 von 41
Mario Götze: „GoGo“ (als Kind), „Götzinho“ (selten)
4 von 41
Jerome Boateng: „Boa“ 
5 von 41
Ilkay Gündogan: „Illy“
6 von 41
Miroslav Klose: „Miro“
7 von 41
Philipp Lahm: „Fipsi“ (als Kind), „Paolo“ (in Anlehnung an Paolo Maldini)
8 von 41
Per Mertesacker: „Merte“
9 von 41
Manuel Neuer: „Manu“, „Schnapper“

Captain Fantastic, Atom-Ameise und Nemo - die Spitznamen der EM-Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Bilder: Deutschland baut gegen Frankreich Ungeschlagen-Serie aus
Die deutsche Nationalmannschaft hat das Länderspiel-Jahr 2017 mit einem Remis gegen Frankreich beendet. Dadurch baute …
Bilder: Deutschland baut gegen Frankreich Ungeschlagen-Serie aus
Diese Stars verpassen die WM 2018
David Alaba, Arjen Robben, Arturo Vidal, Pierre-Emerick Aubameyang - das sind nur einige Stars, welche die WM 2018 in …
Diese Stars verpassen die WM 2018