Zu Philadelphia Union

Tranquillo Barnetta wechselt ablösefrei in die USA

+
Tranquillo Barnetta wechselt ablösefrei in die USA zu Philadelphia Union.

Philadelphia - Tranquillo Barnetta wechselt ablösefrei in die USA zu Philadelphia Union.

Dies teilte der Verein der Major League Soccer (MLS) am Mittwoch mit. Der Schweizer Nationalspieler, dessen Vertrag bei Fußball-Bundesligist Schalke 04 nach drei Jahren im Sommer ausgelaufen war, hatte zuletzt ein Probetraining beim US-Team absolviert. Über die Vertragsmodalitäten wurden keine Angaben gemacht.

Barnetta (30) war 2012 ablösefrei von Bayer Leverkusen nach Gelsenkirchen gewechselt, konnte die Erwartungen aber nie erfüllen. Der Mittelfeldspieler bestritt nur 60 Pflichtspiele für die Königsblauen und wurde zwischenzeitlich an Eintracht Frankfurt ausgeliehen. Erst unter Trainer Roberto Di Matteo kam er häufiger zum Einsatz.

sid

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.