Sky-Journalist

Nach Fan-Attacke: Reif kommentiert nächstes BVB-Spiel

+

Dortmund - Der kürzlich von Dortmunder Fans attackierte TV-Journalist Marcel Reif wird am Samstag das Heimspiel des Fußball-Bundesligisten gegen den 1. FC Köln für Sky kommentieren.

Das bestätigte ein Sprecher des Pay-TV-Senders am Mittwoch. „Mit dem BVB befinden wir uns in einem sehr guten Dialog wegen des Sicherheitsaspekts“, hieß es. Zu Details will sich der Pay-TV-Sender nicht äußern.

Reif war beim Pokalspiel in Dresden von Borussia-Anhänger verbal attackiert und mit Bierbechern beworfen worden. „So einen Hass habe ich noch nicht gesehen“, hatte der erfahrene TV-Journalist danach gesagt. Bereits vor dem Revier-Derby zwischen Dortmund und Schalke 04 war Reif bedroht worden. Stadionbesucher hatten an seinem Auto gerüttelt und auf das Dach geschlagen.

"Alle schrecklich außer Marcel Reif": Die beliebtesten Fußball-Meinungen

"Alle schrecklich außer Marcel Reif": Die beliebtesten Fußball-Meinungen

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.