Sport-Star Abby Wambach hat Ärger mit Polizei

US-Weltfußballerin wegen Drogen am Steuer festgenommen

+
Im Oktober 2015 waren die US-Fußballerinnen zu Gast bei Präsident Barack Obama. Die Weltfußballerin Abbey Warmbach (li.) bekommt es jetzt ganz anders mit den US-Behörden zu tun: Sie wurde mit Drogen am Steuer erwischt.

Portland - Die frühere Weltfußballerin Abby Wambach (USA) ist in Portland/Oregon wegen Drogenmissbrauchs am Steuer festgenommen worden.

Die Weltmeisterin, die Ende letzten Jahres ihre Karriere beendet hatte, wurde laut ESPN am späten Samstagabend zunächst wegen des Überfahrens einer roten Ampel von der Polizei angehalten. Nach zwei auffälligen Atemtests erhielt die 35-Jährige eine Strafanzeige und wurde am frühen Sonntagmorgen wieder freigelassen.

Wambach, Weltfußballerin von 2012, ist mit 184 Treffern in 255 Länderspielen Weltrekordtorschützin.

SID

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.