Wechselt der Weltmeister in die USA

MLS-Angebot für Klose - Entscheidung im Winter

+
Miroslav Klose könnte seine Karriere in den USA beenden.

Rom - Weltmeister Miroslav Klose will seine Karriere offenbar in den USA ausklingen lassen. Laut einem Bericht liegt ihm ein Angebot aus der Major League Soccer vor.

Nach Informationen der italienischen Tageszeitung La Repubblica soll dem 37 Jahre alten Stürmer von Lazio Rom ein Angebot eines Klubs aus der Major League Soccer (MLS) vorliegen, das ein Engagement ab März 2016 vorsieht. Klose will in der Weihnachtspause entscheiden, ob er die Offerte annimmt.

Derzeit setzt Klose wegen einer Knöchelverletzung einige Tage mit dem Mannschaftstraining aus. Er werde in den nächsten drei Tagen ein individuelles Programm absolvieren, teilte sein Klub mit.

Klose hatte am Sonntag bei der 0:2-Niederlage im Derby gegen AS Rom einen Schlag auf den Fuß bekommen. Eine Untersuchung am Dienstag ergab eine Kapsel-Verletzung. Klose hatte in laufenden Saison bereits einige Wochen verletzungsbedingt gefehlt.

SID

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.