Werder-Fans belagern Pizarro nach erstem Training

+
Claudio Pizarro zog beim Training in Bremen die Fans auf sich. Foto: Carmen Jaspersen

Bremen (dpa) - Die Fans haben Claudio Pizarro bei seinem ersten Training nach der Rückkehr zu Werder Bremen begeistert empfangen.

Mehr als 500 Zuschauer verfolgten am Dienstagmorgen die Übungseinheit des peruanischen Angreifers beim Fußball-Bundesligisten. Anschließend schrieb Pizarro jede Menge Autogramme und stellte sich für gemeinsame Fotos zur Verfügung. Der Torjäger hatte am Vortag einen Einjahresvertrag bei den Bremern unterschrieben, bei denen er zum dritten Mal in seiner Karriere spielt.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.