Zweiter Neuzugang

Werder holt Gondorf aus Darmstadt

+
Jérome Gondorf kommt aus Darmstadt nach Bremen. Foto: Arne Dedert

Bremen (dpa) - Werder Bremen hat Jérome Gondorf vom SV Darmstadt 98 verpflichtet. Der Mittelfeldspieler ist damit der zweite Neuzugang für die kommende Spielzeit, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte.

"Jérome hat sich in den beiden Bundesliga-Jahren der Darmstädter hervorragend entwickelt und immer wieder mit guten Leistungen auf sich aufmerksam gemacht. Er ist ein sehr lauf- und zweikampfstarker Spieler, der darüber hinaus auch spielerische Akzente setzen kann", sagte Bremens Geschäftsführer Frank Baumann über den 28-Jährigen.

Über die Ablösesumme machten die Bremer ebenso keine Angaben wie zur Vertragslaufzeit. Zuvor hatte Werder bereits den schwedischen Linksverteidiger Ludwig Augustinsson vom FC Kopenhagen verpflichtet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.