Mitmachen und gewinnen

Wir suchen Sie, liebe Leser: Werden Sie Teil der HNA-Tischfußball-EM 

+
Hier wird sie ausgetragen: die EM 2020 am Kickertisch. 

Kassel – Heute in einer Woche hätte die Fußball-EM der Männer begonnen. Das erste paneuropäische Turnier in zwölf Ländern – als besondere Form zum 60-jährigen Bestehen der Endrunde.

Wegen der Corona-Pandemie wurde die Europameisterschaft in diesem Jahr abgesagt und auf 2021 verschoben. Kein Fußball also? Kein Wettkampf der Nationen? Kein Titelträger? Nicht ganz! Denn unsere Zeitung trägt stattdessen die erste Tischfußball-EM in Nordhessen und Südniedersachsen aus. Gespielt wird nach dem offiziellen Spielplan. Und wir suchen noch zwölf Leser, die Interesse haben, ein Land am Kickertisch zu vertreten.

Das Turnier

Gespielt wird im Presse- und Druckzentrum der HNA in Kassel, Frankfurter Straße 168. Wer teilnehmen möchte, muss allerdings nicht zu jedem Gruppenspiel einzeln kommen, sondern nur einmal für die Gruppen- und einmal für die K.o.-Phase. Wir halten uns bei der Veröffentlichung der Ergebnisse und bei Berichten allerdings an den Spielplan der Euro 2020.

Insgesamt nehmen 24 Spieler teil – zwölf Leser und zwölf Starter, die wir gesucht haben. Wichtig ist zunächst einmal, dass sie auch Zeit haben. Dafür sind folgende Daten zu berücksichtigen: Gruppe A mit derTürkei, Italien, Wales und der Schweiz wird am Mittwoch, 10. Juni, ab 17 Uhr ausgetragen, Gruppe B mitDänemark, Finnland, Belgien und Russland am Freitag, 12. Juni ab 17 Uhr, Gruppe C mit der Niederlande, der Ukraine, Österreich und dem Kosovo am Sonntag 14. Juni ab 14 Uhr,Gruppe D mitEngland, Kroatien, Israel und Tschechien am Sonntag, 14. Juni, ab 16 Uhr, Gruppe Emit Spanien, Schweden, Polen und Irland am Montag, 15. Juni, ab 17 Uhr und Gruppe Fmit Island, Portugal, Frankreich und Deutschland am Dienstag, 16. Juni, ab 17 Uhr. Island, Israel, Irland und der Kosovo hätten sich über die Nations League qualifizieren können, wir haben diese vier Nationen per Los bestimmt.

Die Bedingungen für eine Bewerbung und was wir von Ihnen benötigen finden Sie im unten stehenden Kasten.

Das Hygienekonzept

In der aktuellen Situation geht nichts ohne ein Hygienekonzept. Wir haben uns deswegen Gedanken gemacht, um für einen sauberen Ablauf der Spiele zu sorgen. Unser Kickertisch hat eine Scheibe in der Mitte, damit sich die gegnerischen Spieler nicht zu nahe kommen. Zudem werden wir als zusätzlichen Schutz einen Mundschutz für jeden Teilnehmer bereithalten. Möglich sind wegen Corona auch nur Duelle im Eins-gegen-Eins-Modus und nicht als Team. Und selbstverständlich wird der Tisch nach jeder Begegnung sorgfältig desinfiziert. Wer möchte, kann sich sehr gern einen Mundschutz in seinen jeweiligen Landesfarben mitbringen, und auch sonst ist der Kreativität beim Outfit keine Grenze gesetzt.

Die Teilnehmer

Vorkenntnisse am Kickertisch sind nicht notwendig. Es kann jeder mitmachen, der mindestens 18 Jahre alt ist. Wir machen aus der Männer-EM also ein Mix-Turnier. Das Geschlecht spielt bei der Bewerbung keine Rolle. Voraussetzung ist nur, dass Sie aus Nordhessen oder Südniedersachsen kommen – oder einen Bezug zur Region haben – und es für Sie möglich ist, an Ihrem Gruppenspieltag sowie zur Austragung der K.o.-Runde am Freitag, 26. Juni, ab 17 Uhr nach Kassel zu

kommen.

Die Preise

Wer Europameister wird, der hat sich natürlich auch etwas verdient. Deswegen wird der Sieger unserer Tischfußball-EM einen 150-Euro-Gutschein für ein Einzelhandelsgeschäft seiner Wahl bekommen. Und auch die Plätze zwei und drei gehen nicht leer aus. Der Zweite bekommt einen Gutschein über 100 Euro und der Dritte einen über 50 Euro. Also bewerben Sie sich und machen Sie mit! Wir freuen uns.

Die Bewerbung 

Wir suchen noch Teilnehmer für zwölf Länder. Das sind: Dänemark, Finnland, Belgien, Russland, Niederlande, Israel, Tschechien, Schweden, Polen, Island, Portugal und Frankreich. Schicken Sie uns eine E-Mail an sportredaktion@hna.de und sagen Sie uns, warum gerade Sie für das Land infrage kommen. Bestenfalls haben Sie Ihre Wurzeln in oder Verwandte aus der jeweiligen Nation. Aber vielleicht haben Sie dort auch einfach Ihren schönsten Urlaub erlebt. Schreiben Sie uns das zusammen mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Person (Name, Alter, Wohnort, Beruf, Stärken am Kickertisch) sowie einem Porträtbild. Wichtig ist natürlich, dass Sie an den Spieltagen Zeit haben. Einsendeschluss der Bewerbungen ist am Sonntag, 7. Juni.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.