Deutschland - Algerien

"Schürrle rettet DFB-Elf": Internationale Pressestimmen

Deutschland Algerien Pressestimmen
1 von 29
Bild.de
2 von 29
UOL Esporte (Brasilien): "Deutschland schießt zwei Tore in der Verlängerung, besiegt Algerien und steigt in der WM auf."
3 von 29
Público (Portugal): "Mehr als dreißig Jahre später ist Algerien wieder eine harte Nuss für Deutschland geworden."
Deutschland Algerien Pressestimmen
4 von 29
Spiegel Online
5 von 29
As (Spanien): "Schürrle sorgt für ein Wunder."
Deutschland Algerien Pressestimmen
6 von 29
Kölner Express
7 von 29
A Bola (Portugal): "Algerien demotiviert Löw - Der Trainer der Deutschen bedauert die verpassten Chancen während der regulären Spielzeit."
Deutschland Algerien Pressestimmen
8 von 29
BR Online
9 von 29
O Dia (Brasilien): "Lahm wertschätzt den hart erkämpften Sieg: 'Wir haben gewusst, was uns erwarten würde'."

Andre Schürrle und der überragende Manuel Neuer haben die Deutschland im WM-Achtelfinale gegen Algerien vor einer Blamage bewahrt. Deutsche und internationale Pressestimmen zum Spiel.

In einer 120 Minuten langen Zitterpartie hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Viertelfinale der Weltmeisterschaft in Brasilien erreicht. Nach dem 2:1 (0:0) nach Verlängerung über Außenseiter Algerien in Porto Alegre geht es am Freitag (18.00 Uhr MESZ) in Rio de Janeiro gegen Frankreich.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

„F**k Dich DFB!“Wütende Protestaktionen der Fans
Dem DFB schlägt die geballte Wut vieler Fans entgegen - sie gaben ihrem Zorn in verschiedenen Stadien Ausdruck.
„F**k Dich DFB!“Wütende Protestaktionen der Fans
HSV blamiert sich - Leipzig, Hannover und Wolfsburg weiter
Der Hamburger SV ist als erster Fußball-Bundesligist in dieser Saison in der ersten Runde des DFB-Pokals gescheitert. …
HSV blamiert sich - Leipzig, Hannover und Wolfsburg weiter