1. Startseite
  2. Sport
  3. Handball regional

Arbeitsverhältnis ruht: SG 09 Kirchhof muss ohne Alma Jaén Loro planen

Erstellt:

Von: Sebastian Schmidt

Kommentare

Alma Jaèn Loro
Hat den Abflug gemacht: Das Arbeitsverhältnis von Rechtsaußen Alma Jaèn Loro und der SG 09 Kirchhof ruht. © Richard Kasiewicz

Am kommenden Sonntag steht das erste große Derby in der 3. Handball-Liga der Frauen auf dem Plan. Der SV Germania Fritzlar hat die SG 09 Kirchhof zu Gast (15 Uhr, KHS-Sporthalle). Fest steht bereits, wer nicht für die Gäste auflaufen wird.

Melsungen – Denn Rechtsaußen Alma Jaén Loro hat die Heimreise nach Spanien angetreten, so dass das Arbeitsverhältnis mit Kirchhof vorerst ruht. „Leider hat es Alma nicht geschafft, ihre Probleme außerhalb der Handballhalle dauerhaft zu lösen, was auch immer wieder Verein und Mannschaft belastet hat“, erklärte Trainer Martin Schwarzwald.

Zudem habe die 20-Jährige fast 70 Prozent aller Trainingseinheiten verpasst. Ihre abwehrstarke Zwillingsschwester Agustina bleibt hingegen Teil des Teams. Beide waren 2021 von CB Salud Tenerife aus Andalusien gekommen. (Sebastian Schmidt)

Auch interessant

Kommentare