Handball: Strafwurf fünf Sekunden vor Schluss besiegelt Niederlage von Reinhardswald

K.o. durch Siebenmeter

Spektakulär: Hennig Albrecht von der HSG Reinhardswald umkurvt Torwart Jörn Meibaum von Eintracht Baunatal II und trifft. Am Ende muss sich die HSG aber geschlagen geben. Foto: Hofmeister

Hofgeismar. Knapp am Punktgewinn vorbei schrammte die HSG Reinhardswals in ihrem Heimspiel gegen Eintracht Baunatal. Einen klaren Sieg feierte hingen die HSG Wesertal. Die Spiele der SHG Hofgeismar/Grebenstein II bei der HSG Bad Wildungen/F./B. und der MSG Calden/Ahnatal gegen den TSV Vellmar II wurden wegen des Endspiels der Handball-Europameisterschaft auf den 3. April verlegt.

Reinhardswald - Eintracht Baunatal II 29:30 (14:13). Nach zuletzt zwei Siegen musste sich die HSG Reinhardswald dem Tabellennachbarn GSV Eintracht Baunatal II durch einen Siebenmeter in den letzten fünf Sekunden knapp mit 29:30 geschlagen geben und tauschte mit den Großenrittern die Tabellenplätze.

In einem Spiel auf Augenhöhe erwischten die Reinhardswälder den besseren Start und führten mit 10:7. Baunatal tat sich besonders gegen die robuste und beherzt zupackende HSG-Abwehr schwer. Allerdings verhinderten technische Fehler und Unkonzentriertheiten im Angriff eine noch höhere Führung. Lag die HSG noch zur Pause knapp mit einem Tor vorne, so kippte das Spiel danach zu Gunsten der Gäste. Diese deckten Spielmacher Henning Albrecht kurz und gingen erstmals in der 37. Minute mit 18:17 in Führung.

Über Tempogegenstöße kamen die Gastgeber ins Spiel zurück. Richtig spannend wurde es kurz vor Schluss. 22 Sekunden vor dem Ende parierte HSG-Torhüter Christian Twele einen Wurf des Halblinken. Den anschließenden Pass von Marvin Simon konnte Henning Albrecht aber nicht kontrollieren, so dass die Gäste noch einmal den Ball nach vorne spielten. Nach einem Foul fünf Sekunden vor dem Ende gab es Rot und Siebenmeter für die Eintracht.

Reinhardswald: Weifenbach, Twele - Brandau, Niemeyer (1), Dettmar (2), Steffens (2), Seitz (2/1), H. Albrecht (7), Marv. Simon (2), F. Albrecht (6), Konze (6), Kwiatkowski (1), Panzer. (zmw)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.