SHG II tritt bei Eintracht Baunatal II an

Platz sechs verteidigen

Zu einem Spiel zweier etwa gleichstarker Gegner kommt es, wenn die SHG Hofgeismar/Grebenstein II beim GSV Eintracht Baunatal II (Samstag, (14 Uhr, rundsporthalle),gastiert. Es ist das Duell des Neunten gegen den Sechsten. #

Die SHG-Zweite hat dabei fünf Pluspunkte und sieben Minuspunkte Vorsprung gegenüber den Großenrittern. Schon das Hinspiel endete mit einem knappen 31:28-Sieg der SHG. Gegenüber dem Zittersieg der Vorwoche gegen den Vorletzten Vellmar II muss sich die Landesligareserve jedoch steigern.

Da die Erste Mannschaft der SHG am späten Samstagnachmittag in Rotenburg antritt, wird es wohl keine Verstärkung aus der Ersten geben. Allerdings kann die SHG ohne Druck in dieses Spiel gehen. (zmw)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.