Handball-Bezirksoberliga: TG Wehlheiden gastiert zum Spitzenspiel in Twistetal

Vorentscheidung im Aufstieg?

Marius

Kassel. Gleich zwei für den Aufstieg relevante Spiele finden in der Handball-Bezirksoberliga der Männer statt. Bei den Frauen ist nur die Abtiegsfrage ungeklärt.

MÄNNER

Am Samstag um 19.15 Uhr findet das vorentscheidende Duell im Kampf um den Aufstieg statt. Der Tabellenzweite TG Wehlheiden (36:6) gastiert beim drittplatzierten HSG Twistetal (34:8). Um auf dem zweiten – und damit dem Relegationsplatz zu bleiben – darf die TGW nicht höher als mit zwei Toren verlieren.

Um aber noch eine Chance auf den Direktaufstieg zu haben, muss ein Sieg her. Verlassen muss sich Wehlheiden auf Marius Krug, der Im Hinspiel sieben Tore erzielte. Die HSG Fuldatal/Wolfsanger hat auch ein schweres Spiel vor sich.

Der Spitzenreiter hat am Samstag um 18 Uhr den Tabellenfünften HSG Wesertal zu Gast. Das Hinspiel gewann Fuldatal/Wolfsanger deutlich. •Die weiteren Spiele:

Samstag: GSV Eintracht Baunatal II - HSG Hofgeismar/Grebenstein II (14 Uhr, Rundsporthalle Baunatal), HSG Zwehren/Kassel - HSG Bad Wildungen (17.30 Uhr, Sporthalle Oberzwehren), HSG Reinhardswald - SV Kaufungen; Sonntag: TSV Vellmar II - HSC Zierenberg (14 Uhr, Großsporthalle Vellmar), MSG Ahnatal/Calden - HSG Baunatal II (17 Uhr, Halle Grundschule Calden)

FRAUEN

Im Aufstieg sind die Entscheidungen schon gefallen. Währenddessen wird es im Abstiegskampf spannend. HSG Fuldatal/Wolfsanger (10./9:25) empfängt am Sonntag um 16 Uhr die bereits in der Landesliga-Relegation stehende SVH Kassel. Zwei Stunden später gastiert der Abstiegskonkurrent HSG Baunatal (9./9:25) bei der TSG Wilhelmshöhe.

•Die weiteren Spiele:

Samstag: HSG Reinhardswald - TUSPO Waldau II (17.30 Uhr); Sonntag: HSG Zwehren/Kassel II - TSG Dittershausen (17.30 Uhr, Sporthalle Oberzwehren) (ptw) Foto: Fischer

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.