Miniprogramm: Nur Großenritter spielen

Eintracht baut wieder auf Richter

Janik Richter

Kassel. Trotz Ferienzeit müssen die A-Jugend-Handballer des GSV Eintracht Baunatal heute um 16 Uhr in der Oberliga in Holzheim antreten. Mit 9:1 Punkten stehen die Baunataler glänzend da.

Wollen die Großenritter den zweiten Tabellenplatz festigen, muss ein Sieg her. Der Gastgeber liegt mit nur einem Sieg aus vier Spielen im unteren Tabellendrittel. Allerdings überraschte Holzheim, das bislang ausnahmslos gegen Klubs aus der oberen Tabellenhälfte antreten musste, vergangenes Wochenende mit einem Sieg in Kirchzell. Und: Der TV Kirchzell brachte der Eintracht bislang den einzigen Verlustpunkt bei.

Co-Trainer ist zuversichtlich

Wie in den bisherigen Begegnungen bauen die Baunataler auf Schlussmann Janik Richter, der sich in prächtiger Form präsentierte. Trotz der eher mäßigen Leistung zuletzt beim 33:30 gegen Wallau-Massenheim ist Eintracht-Assistenztrainer Stefan Käse zuversichtlich: „Wir haben vergangene Woche gut trainiert und die Fehler aufgearbeitet. Trotz des kleinen Kaders hoffen wir das Spiel zu gewinnen.“

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.