23:23-Unentschieden gegen Neuenhaus/Uelsen

C-Juniorinnen des Northeimer HC kommen nicht über ein Remis hinaus

+
Die Northeimer C-Juniorinnen mit Jette Richter (am Ball) taten sich gegen Neuenhaus schwer und mussten letztlich mit einem Zähler zufrieden sein.

Northeim – Die weibliche C-Jugend aus Northeim musste sich im Heimspiel der Handball-Oberliga gegen Neuenhaus mit einem Unentschieden begnügen.

Oberliga

Weiblich C: Northeimer HC - SG Neuenhaus/Uelsen 23:23 (14:11). Northeims Nachwuchs erwischte nach dreiwöchiger Spielpause und Stützpunkttraining nicht den besten Tag. Der anfängliche Rückstand wurde bis zur Pause in eine Drei-Tore-Führung umgewandelt. „Das gab allerdings keine Sicherheit. Uns fehlte der Flow, um am Ende beide Punkte zu Hause zu behalten“, fasste Trainerin Miriam Halm das Geschehen in der zweiten Halbzeit zusammen.

NHC: Luft, Pajung - Richter 1, Kirch 2, Schütze 6, Sommer 2, Ewers, Musul 2, Stein, Turgay, Bodenstab, Sander 8/3, Penner 1, Hasenjäger 1.

Männlich C: Northeimer HC - MTV Braunschweig 33:29 (16:13). Regelrecht begeistert war Tim Gerstmann vom Auftritt seiner Truppe. „Der Sieg war in der Höhe nicht erwartet, aber sehr erfreulich“, lobte der NHC-Coach. Er vergab das Prädikat „super“ für die Defensive und „überragend“ für den Angriff. Sicherer Rückhalt war das starke Torhütergespann mit Carlo Richter und Björn Dörflinger.

NHC: Dörflinger, Richter - Hofmann 2, Bohne, Brodmann 5, Grothey 2, S. Bialas 11, Baumbach 5, Ottleben 1, Tiemann, Polinski 5, Henning 2.

Verbandsliga

Männlich B: JSG GIW Meerhandball - Northeimer HC 24:23 (11:11). Beim bis dato punktlosen Schlusslicht kam der Northeimer HC nicht richtig in Schwung. Der Anschlusstreffer von Bennet Zieker 40 Sekunden vor dem Abpfiff kam zu spät. - Tore NHC: Hofmann 6, Schlappig 5, Bosse, Zieker je 3, B. Bialas, Brandt je 2, Mandel, Burandt.

Weiblich B: Northeimer HC - TuS Bothfeld 21:20 (10:11). Die Gäste waren gut auf den NHC eingestellt, der sich über die gesamte Spielzeit sehr schwer tat. Northeim entschied die Begegnung dennoch hauchdünn für sich, „da wir selbst in der Deckung gut standen und Nieke Kühne aus dem Rückraum getroffen hat“, berichtete Trainerin Tanja Weitemeier. - Tore NHC: Kühne 15/1, Starre 3, Wehrmaker, Pfotzer, Hoffmann.

Landesliga

Männlich A: MTV Groß Lafferde - Northeimer HC 25:34 (17:19). Tore NHC: Weber 9, Mönnecke 8, Hilke 5, Henning Müller 4, Berke, Heiduck je 3, Bode 2.

Weiblich B: HSG Plesse-Hardenberg - JSG Münden/V. 30:28 (14:16). Tore HSG: Huck 7, Aurisch 5, Wigger, Ahrens je 4, Rotter, Allerkamp, Schrader, Loewe, Grebe je 2.

Weiblich C: HSG Laatzen-Rethen - MTV Moringen 16:30 (8:18).Tore MTV: Lenz 7, Pormetter 6, Betke, Guicking je 5, Schwarzer 3, Knoke 2, Arnemann, Kobbe.  zys

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.