TSV Korbach klarer Sieger im Waldecker Handball-Derby

Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
1 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
2 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
3 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
4 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
5 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
6 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
7 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
8 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
9 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Derbyzeit und Kellerduell: TSV Vellmar gegen ESG Gensungen/Felsberg
Derbyzeit und Kellerduell: TSV Vellmar gegen ESG Gensungen/Felsberg