TSV Korbach klarer Sieger im Waldecker Handball-Derby

Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
1 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
2 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
3 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
4 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
5 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
6 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
7 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
8 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.
9 von 30
Korbach.  Mit 27:21 (18:10) setzte sich der Bezirksoberliga-Spitzenreiter TSV Korbach deutlich gegen seinen ärgsten Verfolger HSG Twistetal durch. 1100 Zuschauer verfolgten das Waldecker Derby in der Kreissporthalle.