Handball-Landesliga Männer: NHC gegen Lafferde

Anschluss an das Tabellenmittelfeld

Lennard

Northeim. In der Handball-Landesliga der Männer will die Reserve des Northeimer HC mit einem Heimsieg über den MTV Groß Lafferde den Anschluss an das Tabellenmittelfeld herstellen. Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr in der Schuhwallhalle.

Ein versöhnlicher Ausklang gelang den Northeimern mit Lennard Krämer beim letzten Auftritt im Jahr 2013. Der 27:22-Erfolg in eigener Halle über das Schlusslicht aus Hondelage brachte Luft im Abstiegskampf und sollte Schwung für eine bessere zweite Saisonhälfte geben. Ein Sieg vor heimischer Kulisse gegen den aktuellen Tabellensiebten wäre ein vielversprechender Anfang.

„Schöne Spiele und eine Verbesserung“ erhoffte sich Lafferdes Trainer Gerrit Bühn vor dem Saisonstart von seiner Mannschaft. Die landete in der Vorsaison auf Rang sechs. Gleich drei Nachwuchskräfte aus den eigenen Reihen wurden in der laufenden Spielzeit erfolgreich integriert. Dazu kam mit Kreisläufer Lukas Bühn ein Eigengewächs aus Burgdorf zurück. Auch er konnte jedoch nicht verhindern, dass man gerade auswärts viele Punkte unnötig liegen ließ. (zys) Foto: zys

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.