Northeim geht erneut auf Reisen

Northeim. Die Landesliga-Handballer des Northeimer HC II gehen zum zweiten Mal in Folge auf Reisen. Ab 18.30 Uhr ist die Truppe von Christian Kühne am Samstag zu Gast beim MTV Groß Lafferde.

Zu beneiden ist Kühne um seine Aufgabe nicht. Rekordverdächtige 32 Akteure hat Northeims Coach in der laufenden Runde schon zum Einsatz gebracht. Dennoch muss er gerade in der Fremde häufig mit einem Minikader auskommen. So auch in der Vorwoche bei der 23:25-Pleite gegen Schlusslicht Hondelage.

Etwas stärker ist der vorletzte Gegner der NHC-Reserve einzuschätzen. Die Gastgeber nehmen derzeit den neunten Tabellenplatz ein und liegen mit einem Punkt Rückstand auf den NHC in Lauerstellung. Zuletzt zog sich der MTV bei Meister Rhumetal recht achtbar aus der Affäre. Vor allem der Rückraum hinterließ in der Burgberghalle einen treffsicheren Eindruck. Nun dürfte es den Akteuren aus Lafferde ein großes Bedürfnis sein, bei ihrem letzten Auftritt vor heimischer Kulisse die Schmach des 19:38-Debakels in der Schuhwallhalle zu tilgen. (zys)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.