Handball-Landesliga Männer: NHC II verliert

In Schöningen gibt’s die erste Pleite

Schöningen. Nun hat es auch die zweite Mannschaft des Northeimer HC erwischt. Am vierten Spieltag in der Handball-Landesliga der Männer setzte es die erste Niederlage. Beim Tabellenzweiten HSG Schöningen zog man Samstag mit 21:28 (7:14) den Kürzeren.

Die Northeimer mussten ohne ihren erkrankten Trainer Christian Kühne auskommen. So übernahm Keeper Oliver Kliemand das Coaching. Er sah einen guten Start seiner Schützlinge. Das 3:3 nach zehn Minuten war ein ordentlicher Zwischenstand. Dann aber nahmen überhastete Angriffe mit zu frühen Abschlüssen überhand. „So glitt uns die erste Halbzeit aus der Hand“, berichtete Kliemand.

Nach dem Seitenwechsel entwickelten die Gäste trotz des klaren Rückstandes großen Kampfgeist. Vorn wurde überlegter agiert. In der Abwehr traten die Akteure nun mit mehr Aggressivität auf. So konnte man die zweite Hälfte ausgeglichen gestalten. „Mehr war mit dem kleinen Kader nicht drin“, urteilte der Interimstrainer abschließend.

NHC: Koopmann, Kliemand - Kühn 3, K. Bode 2, Effler 3, Schmidt 2, Hertmann1, Skala 6/2, M. Bode 4. (zys)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.