Sonntagsbraten fällt für TG II diesmal aus

Christian Dümer

Hann.Münden. In der Handball-Landesliga der Männer muss die TG Münden II am Sonntag um 12 Uhr beim MTV Groß Lafferde antreten. Eine mehr als fragwürdige Anwurfzeit im Senioren Bereich.

Nach dem ersten Heimspiel vor Wochenfrist geht es nun für die TG Münden II im Rhythmus Heim-, Auswärtsspiel bis Weihnachten weiter. Danach kommen dann die sieben Heimspiele am Stück. Groß Lafferde hat bisher auch noch keine Bäume ausgerissen, aber sie haben doch schon sieben Punkte auf dem Konto. „Nach den letzten beiden Spielen, die sehr unglücklich verliefen müssen wir versuchen, diese aus dem Kopf zu bekommen. Wir können durchaus mithalten, aber leider versagen dann oft die Nerven und der Abstand auf einen nicht Abstiegsplatz wird auch immer größer“, ist sich Christian Dümer der bedrohlichen Lage durchaus bewusst. Groß Lafferde ist so etwas wie ein Angstgegner. Von den letzten vier Spielen konnte nur letzte Saison das Heimspiel gewonnen werden, die anderen drei Spiele gingen verloren. Die Formkurve der Dümer-Sieben zeigt nach oben, aber die Mannschaft muss sich auch mal belohnen. (zrp) Foto: nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.