Northeim II kratzt an der Überraschung

Northeim. Die Landesliga-Handballer des Northeimer HC II sind mit einer knappen Niederlage ins neue Jahr gestartet. Das Team hatte den Tabellenzweiten VfL Wittingen II am Sonntagnachmittag zwar am Rande eines Punktverlustes, unterlag in der heimischen Schuhwallhalle aber doch knapp mit 25:26. Zur Pause hatte die NHC-Reserve noch mit 15:13 geführt.

Co-Trainer Oliver Kirch bescheinigte seiner Truppe eine gute erste Hälfte. „Die 6:0-Deckung hat gestanden. Unser einziges Manko war, dass wir nicht mit zwei oder drei Toren mehr geführt haben. Dann hätte es am Ende vielleicht zum Sieg gereicht.“ So lag Northeim zwar noch 19:17 vorn, doch dann kippte die Partie. Wittingen II, das mit einigen ehemaligen Oberliga-Akteuren angereist war, übernahm das Zepter, ging 20:19 und 23:21 nach vorn und gab das Kommando auch nicht mehr ab.

In den letzten zehn Sekunden hatte der NHC beim 25:26 zwar nochmal den Ball, kam aber nicht mehr zum Abschluss. Kirch: „Wir haben nach der Pause leider unseren Spielfluss verloren.“

NHC II: Koopmann, Kliemand - K. Bode, Effler 4, Hertmann 2, Kühn 3, Schmidt 2, Skala 4/3, M. Bode, Lange 7, Obenauf, Zech 3. (mwa)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.