Landwehrhagen verabschiedet sich aus der Handball-Landesliga

HSC geht mit Niederlage

Künftig in der Bezirksoberliga: Sven Hinz. Archivfoto: mbr

KASSEL. Die HSG Baunatal gewann das letzte Saisonspiel der Handball-Landesliga in Flieden mit 32:28. Niederlagen gab es auswärts für die TSG Dittershausen und Absteiger HSC Landwehrhagen.

TV Flieden - HSG Baunatal 28:32 (12:17). Dass der Sieg nicht höher ausfiel, lag einzig und allein an der schlechten Chancenverwertung der Baunataler. Mit einem gut aufgelegten Max Suter im Tor und einem spielerisch überlegenen Angriff baute die HSG ihre Führung bis zur Pause auf 17:12 aus. In der zweiten Halbzeit brachten die VW-Städter ihren Vorsprung über die Zeit. In einem kämpferischen Spiel avancierte Tobias Oschmann mit neun Treffern zum besten Torschützen des Tabellenvierten. HSG: Suter, Henkel - Volland, Feckler 3, Seibert 5, Wagenführ 5/3, Adam 5, Wagner 5, Oschmann 9

TG Rotenburg - TSG Dittershausen 25:24 (12:8). Dem Spiel war anzumerken, dass es um nicht mehr viel ging. Beide Teams traten verhalten auf. In der ersten Halbzeit zeigte die TSG eine enttäuschende Leistung. Nach der Pause präsentierten sich die Gäste besser. Vor allem im Angriff arbeiteten sie konzentrierter und verkürztenden Rückstand. Zum Punktgewinn reichte es aber nicht mehr. Der Aufsteiger beendet die Saison auf dem neunten Platz. TSG: Wasmann, Glöckner - M. Reinbold 2, Siebert 5, T. Poppenhäger 4, F. Poppenhäger 1, Braun 1, Brede 4, Stein 4, L. Reinbold 1, Heß 1, Braun 1

HSG Hofgeismar/Grebenstein - HSC Landwehrhagen 38:26 (19:14). Landwehrhagen verabschiedete sich mit einer Niederlage bei der HSG Hofgeismar/Grebenstein aus der Handball-Landesliga. Die ersten Spielminuten hielt der HSC noch gut mit. Aber noch vor der Halbzeit spielten sich die Gastgeber eine Fünf-Tore-Führung heraus. Diesen Rückstand holte Landwehrhagen nicht mehr auf. Das Team von HSC-Trainer Sven Hinz hatte das ganze Spiel über Probleme mit der eigenen Abwehr und ließ zu viele Gegentore zu. HSC: Erlbeck, Frey – Heyne 7, Rohdich 5, Becker 5, Hörder 3, Kudzma 3. Schwenke 2, Höpke, Merwar 1 (ptw)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.