Auswärtssieg zum Saisonauftakt beim Recken-Nachwuchs

Northeimer HC gewinnt 29:28 bei TSV Burgdorf II

Szene aus dem letzten Testspiel in Baunatal: Christian Stöpler und sein Northeimer HC siegten am Sonntag zum Saisonauftakt.
+
Szene aus dem letzten Testspiel in Baunatal: Christian Stöpler und sein Northeimer HC siegten am Sonntag zum Saisonauftakt.

Perfekter Saisonauftakt für Handball-Drittligist Northeimer HC! Am Sonntag gewann die Mannschaft das Premierenspiel mit 29:28 (15:12) bei der TSV Burgdorf II.

Burgdorf - Torwart Glenn-Louis Eggert rettete den Schwarz-Gelben mit einer Glanzparade Sekunden vor der Schlusssirene diesen Erfolg. Der NHC führte über lange Zeit knapp, ließ aber am Ende gegen die Recken-Reserve mit einigen technischen Fehlern noch Krimi-Atmosphäre aufkommen.

Das Spiel begann nicht mit dem erwarteten Sturmlauf. Beide Mannschaften waren um Ballkontrolle bemüht. Erst in der vierten Minute warf Sören Lange sein Team mit 1:0 in Führung, doch die Zündung der Angriffsrakete blieb aus. Viele Fehlwürfe der Northeimer und ein guter Burgdorfer Torhüter Felix Wernlein verhinderten den Ausbau der Führung. Im Gegenzug kam Burgdorf zu oft über die Außen und von halbrechts frei vor Eggert zum Wurf und drehte das Spiel zur 4:3-Heimführung. Erst die Einwechslung von Paul-Marten Seekamp (18.) gab der Abwehr Stabilität und der NHC verbesserte sich über das 9:8 bis zur 15:12-Halbzeitführung.

Nach der Pause verwaltete der NHC bis zum 18:15 seinen Vorsprung, bevor Burgdorf auf eine 5:1-Abwehr umstellte und auf 18:20 verkürzte. Schrecksekunde in der 36. Minute: Tim Gerstmann verließ mit einer Schienbeinverletzung den Platz. Pogadl ersetzte ihn, doch Burgdorf verkürzte auf 21:22 (47.). Jetzt kam Jannes Meyer und zeigte den Burgdorfer Torleuten die Grenzen auf. Noch einmal schmolz der Vorsprung des NHC auf 24:23 (53.) zusammen. Jetzt klappten aber die Anspiele an den Kreis und Paul Hoppe sowie wieder Meyer (29:27/59.) sicherten den Auswärtssieg.

Northeimer HC: Eggert, Pätz – Pogadl, Meyer 4, Schuster 1, Lange 2, Seekamp 6, Neufing, Hoppe 4, Sültmann, Gerstmann 1, Bode 1, Stancic 3 , Stöpler 5/5, Wodarz 1.  (Axel Janßen)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.