Pollmer wechselt nach Gensungen

Jan

Gensungen. Handball-Oberligist ESG Gensungen/Felsberg hat einen weiteren Neuzugang für die kommende Serie. Jan Pollmer (27) wechselt zurück nach Gensungen.

Der Linksaußen, der auch auf Halblinks zum Einsatz kommen kann, gab den Edertalern seine Zusage. Derzeit steht Pollmer bei Landesligist TSV Korbach unter Vertrag, wollte mit der Bekanntgabe seines Wechsels aber das Spitzenspiel gegen Melsungen II (siehe Artikel links) abwarten. Mit den Korbachern stieg Pollmer vor zwei Jahren in die Landesliga auf. Zuvor war er auch unter Gensungen-Coach Arnd Kauffeld für Baunatal in der dritten Liga aktiv. In Gensungen spielte der 27-jährige zu Beginn seiner Karriere für die zweite Mannschaft.

Damit dürften die Personalplanungen bei den Edertalern abgeschlossen sein. Zur neuen Saison gibt es demzufolge vier Neuzugänge. Neben Pollmer wechseln noch Spielmacher Marvin Gabriel und Kreisläufer Christoph Koch vom Zweitligisten Baunatal zu der Mannschaft von Arnd Kauffeld.

Außerdem kehrt Sven Vogel aus Großburgwedel zurück. Verlassen wird die ESG Kevin Trogisch (Wehlheiden) und Felix Rehberg (unbekannt). (dts) Foto: zws

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.