Handball-Oberliga Frauen: Neuling ungeschlagen

HSG und HG siegen im Gleichschritt

Harte Attacke: Die HSGerin Michelle Rösler (18) wird von Katrin Sennhenn (l.) gestoppt.

Göttingen. Den zweiten Sieg im dritten Auswärtsspiel in Folge feierten die Oberliga-Handballerinnen der HG Rosdorf-Grone beim 28:16 beim MTV Ashausen/Gehrden. Neuling HSG Göttingen (jetzt 5:1 Punkte) setzte seine kleine Erfolgsserie mit einem 32:27-Erfolg gegen Germania List fort.

HSG Göttingen - Germania List 32:27 (15:16). Die HSG lag zunächst 0:3 hinten, kämpfte sich dann aber zurück in die Partie Trainer Viebrans wechselte die Torhüterin, brachte Rolof für Elkenz. Zudem stellte er die Deckung von 6-0 auf 5-1 um, um die Passwege zu unterbinden. Das zahlte sich aus, so dass die HSG sogar 13:11 führte. Flüchtigkeitsfehler brachten List aber den knappen Pausenvorsprung. Nach dem 15:17 zu Beginn der zweiten Hälfte wurde die HSG-Abwehr aber immer besser, zudem brachte das Tempospiel Erfolg. Beim 27:20 (52.) war die Partie zugunsten der HSG entschieden. - Tore: Tischer 5/5, J. Schmieding 3/1, Lieseberg 3, Voigt 6, K. Schmieding 1, Rösler 6, Herbst, Grä ser 4, Jansen 4, Lohmann. 

MTV Ashausen/Gehrden - HG Rosdorf-Grone 16:28 (8:11). Ohne Interimstrainer Lenny Pietsch holte die HG unter der Regie von Vertreterin Edda Gutenberg den zweiten Auswärtssieg. Zuerst war die Partie ausgeglichen, nach 15 Minuten hieß es 5:5. Bis zur Pause konnten sich die HGerinnen aber auf drei Tore absetzen., weil sie aufs Tempo drückten. In der zweiten Hälfte zog Rosdorf dann auf 17:10 weg, da mehrere Tempogegenstöße erfolgreich abgeschlossen werden konnten. Auch spielerisch konnten die Gäste überzeugen. Die HG musste noch auf Mandy Schrader (krank) und Vicky Wette (bei der Gartenarbeit verletzt) verzichten. Aushilfstrainerin Edda Gutenberg zeigte sich schließlich sehr zufrieden mit dem Auftritt seines Teams beim Aufsteiger. Das erste Heimspiel der neuen Saison bestreitet die HG am 10. Oktober gegen Neuling HSG Hannover-West. - HG: Schlote, Lange - Lucenko 6, Eichhofer 4, Jeep 2, Kehler 1, Seifert 5, M. Gutenberg 6, Hille 4, Leonard. (haz/gsd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.