Handball-Regionsliga: Heimisches Trio geht leer aus

Northeimer Frauen halten die heimische Ehre hoch

Heimniederlage: Der Northeimer HC III mit Till Maruschek (am Ball) unterlag gegen Geismar III. Foto: mg

Northeim. Nichts zu holen war diesmal für die heimischen Teams in der Handball-Regionsliga der Männer. Alle Mannschaften mussten Niederlagen einstecken.

SV Worbis - HSG Rhumetal III 33:31 (20:16). Aufgrund zahlreicher Erkrankungen trat die HSG nur mit sieben Feldspielern beim Spitzenreiter an. Weil die Chancen zielstrebig erarbeitet und sicher genutzt wurden, hielt die HSG die Partie dennoch lange offen. Die HSG gab der einseitigen Regelauslegung der Schiedsrichter die Schuld an der Niederlage. Sie verhängten 13 Zeitstrafen und drei rote Karten gegen die HSG, während Worbis nur mit vier Zwei-Minuten-Strafen bedacht wurde. - Tore HSG: Wegener 10, J. W. Grote 7, C. Fischer 5, Fricke 3, T. Fischer, C. Grote, Merten je 2.

Northeimer HC III - MTV Geismar III 25:30 (16:16). Northeim trat nur mit einem Auswechselspieler an. Die Partie war lange völlig offen. Erst nach der 22:21-Führung des NHC markierte der MTV fünf Treffer in Folge. Allein fünf Holztreffer kosteten Northeim einen durchaus möglichen Punkt. - Tore NHC: Peter 10, Mocha 5, Brandt 4, Maruschek 3, Eickemeier 2, Wode.

Dasseler SC - TSV Adelebsen 22:24 (11:12). Adelebsen lag 12:7 vorn, doch beim 17:16 führte wieder Dassel. Nach dem 21:21 setzten sich die Gäste entscheidend ab. - Tore DSC: Gontarz 8, Erdmann, Schinkewitz je 4, Schmidt, Sieberer je 2, Bille, Sprink.

Regionsliga Frauen

Northeimer HC III - TSV Adelebsen 28:25 (15:7). Nach dem 5:4 sorgten die Gastgeberinnen über 9:5 schon bis zur Pause für klare Verhältnisse. Dann verloren sie jedoch den Faden. Adelebsen kam auf 25:24 heran, mehr ließ der NHC aber nicht zu. - Tore NHC: Lucenko, Schmidt je 7, Kaufmann 5, Becker 4, Hansen 3, Herale, Rolof.

SG Spanbeck/B. - TSV Fredelsloh 36:11 (19:5). Ohne Rückraum stand der TSV von Beginn an wie erwartet auf verlorenem Posten. - Tore TSV: Ressel-Wienecke 5, S. Weber 2, Blischnok, Schrader, E. Weber, Wienecke. (mg)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.