Regionsliga: Gipfeltreffen am Schuhwall - Duderstadt II gegen den Northeimer HC III

Northeim. Das Gipfeltreffen zwischen dem Tabellenzweiten Northeimer HC III und Spitzenreiter TV Duderstadt II steht Samstag auf dem Plan der Handball-Regionsliga der Männer.

Die Ausgangslage ist klar: Nur mit einem Sieg können die Gastgeber noch aus eigener Kraft den Titel erobern. Sie haben derzeit zwei Minuszähler mehr auf dem Konto, hätten aber nach dem 29:29 im Hinspiel bei einem doppelten Punktgewinn im direkten Vergleich die Nase vorn. Spielbeginn: 19 Uhr, Schuhwall.

Zwei gleichstark einzuschätzende Teams stehen sich Samstag ab 19.15 Uhr in Münden gegenüber, wenn die 3. Mannschaft der TG die HSG Rhumetal III empfängt. Im ersten Vergleich sicherten sich die Rhumetaler hauchdünn beim 25:24 die Punkte.

Regionsliga Frauen

Wenig zu holen dürfte es für die Frauen des MTV Moringen geben. Gegen den Dritten aus Worbis wäre am Sonntag ab 16 Uhr in der Halle an der Burgbreite ein Punktgewinn eine Überraschung. (mg)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.