Regionsliga: Neuanfang in Moringen

Northeim. Insgesamt acht heimische Männerteams starten in der Handballregion Süd-Niedersachsen nach neuem Modus in die Spielzeit 2014/2015. Hier die Kader von vier Mannschaften. Von den weiteren Vereinen waren keine Informationen zu bekommen.

HSG Plesse-Hardenberg II

Stamm: Simon Engel, Tim Rassek, Sebastian Sommerfeld, Sebastian Flechtner, Niklas Hübner, Matthias Lelek.

Neuzugänge: André Weider, Felix Möller, Christian Böttcher (alle eigene Dritte), Lukas Herale, Paul Klaproth, Bastian Endler, Sebastian Kutz, Björn Riesen, Jonas Arndt, Pascal Steinhop (alle eigene Jugend), Lukas Herwig ( Wesertal).

Abgänge: Kristjan Borko, Kai Hungerland, Dennis Rohmann (Handballpause).

Trainer: Olaf Gerke.

Saisonziel: Qualifikation für die Regionsoberliga.

HSG Plesse-Hardenberg III

Stamm: Till Crazius, Matthias Roeske Michael Bergmann (alle Tor), Klaus Mandelt, Sebastian Meinhardt, Rolf Homann, Tim Becker, Sebastian Gorke, Henning Strysio, Hinrich Preuße, Thorsten Klein, Mathias Kaupert, Kai Ahrens, Cord Berger.

Neuzugänge: Thomas Voigt (Tor), Michael Ottleben (HSG Rhumetal).

Abgänge: André Weider, Felix Möller, Christian Böttcher (alle eigene Zweite), Kai Burhenne (Auslandsaufenthalt).

Spielertrainer: Cord Berger.

MTV Moringen

Stamm: Max Lorenz, Daniel Gloth (Tor) - Alexander Kitke, Florian Sinram, Yannik Bruns, Marvin Goldmann, Oliver Hilke, Sebastian Heiler, Sven Heinemann, Waldemar Mick, Sven Gloth, Nico Sternberg.

Trainer: Uwe Falkenhain.

Northeimer HC III

Stamm: Philipp Koopmann, Maik Wilfer - Frank Brandt, Jan Mocha, Christian Peter, Till Maruschek, Daniel Eickemeier, Rainer Pischke, Oliver Strupeit, Johann Aman, Kevin Schiffer, Sören Manz, Fabian Laabs, Philipp Rusteberg.

Abgänge: keine

Neuzugänge: Fabian Laabs (TSV Grömitz II), Sören Manz (VSSG Sudershausen). Hinzu sollen A-Junioren kommen.

Saisonziel: je nach Zusammensetzung des Kaders, ein Platz im Mittelfeld. (zys/mg)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.