Handball-Regionsliga: Die heimischen Teams feiern durch die Bank doppelte Punktgewinne

Vier Siege aus vier Spielen

Deutlicher Heimsieg: Laura Heese gewann mit dem Northeimer HC III daheim gegen Geismar IV. Foto: mg

Northeim. Erfolgreich verlief das Wochenende für die heimischen Teams in den Handball-Regionsligen. Bei den Männern sind die dritten Mannschaften der HSG Rhumetal und des Northeimer HC nach ihren Heimsiegen wieder gut im Rennen um einen Aufstiegsplatz. Die Frauen des NHC haben sich nach ihrem doppelten Punktgewinn in der Vierer-Spitzengruppe festgesetzt. Das Männer-Derby zwischen der VSSG Sudershausen und der HSG Rhumetal III wurde kurzfristig verlegt.

HSG Rhumetal III - MTV Geismar III 28:20 (10:5). Am Donnerstagabend waren nur die torarmen ersten Minuten ausgeglichen (5:5). Während die HSG-Angreifer sich dann besser in Szene setzten, bekam Geismar auch weiterhin kaum einen Stich gegen die kompakte Rhumetaler Abwehr. - Tore NHC: M. Brandt 7, Wegener 6, Beckmann, J.W. Grote je 4, Bertram, Wittwer je 2, L. Brandt, Fischer, C. Grote.

Northeimer HC III - TuSpo Weende 34:17 (19:8). Der NHC hatte wenig Mühe, zu einem ungefährdeten Sieg zu kommen. Nach dem 4:4 setzte sich das Team schon vor dem Seitenwechsel deutlich auf 14:5 ab. - Tore NHC: Brandt 8, Peter 7, Wode 5, Pischke, Schiffer je 4, Meyenberg, Strupeit je 3.

Dasseler SC - MTV Geismar III 30:21 (14:10). Mit viel Tempo bestimmten die Gastgeber schnell die Partie. Ihre Überlegenheit konnten sie aber erst nach der Pause voll ausspielen. - Tore DSC: Reispich 6, Gontarz 5, F. Baukloh 4, Erdmann, Sprink je 3, Bille, Sieberer je 2, Schmidt, Schinkewitz.

Regionsliga Frauen

Northeimer HC III - MTV Geismar IV 34:25 (20:10). Nachdem die erste Viertelstunde noch etwa auf Augenhöhe verlaufen war (12:9), überrannten die Gastgeberinnen den MTV in der Folge regelrecht. Die Pausenführung wurde noch auf 25:10 ausgebaut, ehe dann doch merklich Sand ins Getriebe des NHC kam. Doch da war der Sieg längst perfekt. - Tore NHC: Juliana Lösky 7, Herale 6, Hansen, Kaufmann je 5, Johanna Lösky, Lucenko je 4, Bormann, Falke, Heese. (mg)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.