Handball-Regionsliga: VSSG gelingt Sensationssieg

Schlusslicht Sudershausen bezwingt Spitzenreiter Worbis

Favoritensieg: Der TSV Fredelsloh mit Elena Weber (am Ball) unterlag im Derby gegen den Northeimer HC III mit Alina Lucenko (links) und Julia Möhrs. Foto: mg

Northeim. Für eine faustdicke Überraschung sorgten die Männer der VSSG Sudershausen in der Handball-Regionsliga. Das bisherige Schlusslicht bezwang Tabellenführer SV Worbis 27:22. Im Kreisderby der Frauen behielt erwartungsgemäß der Northeimer HC III mit 26:22 die Oberhand beim TSV Fredelsloh.

VSSG Sudershausen - SV Worbis 27:22 (14:9). Dank einer soliden Abwehrleistung mit einem überragenden Jan Blümel zwischen den Pfosten sorgte die VSSG bis zur Pause für klare Verhältnisse. Beim 17:15 und 21:19 war Worbis fast dran. Doch Sudershausen hatte die größeren Kraftreserven. - Tore VSSG: Deppe 9, Nieland 6, Neufert 4, Manz, Siebrecht je 3, Fraatz, Pieper.

TSV Adelebsen - Northeimer HC III 33:21 (18:13). Ohne Auswechselspieler hatte der NHC beim Tabellenzweiten einen schweren Stand. Die Gäste verkürzten zwar nochmals auf 17:20, fingen sich dann aber etliche Konter. - Tore NHC: Brandt 7, Mocha, Peter je 4, Eickemeier, Meyenberg je 3.

MTV Geismar IV - Dasseler SC 31:20 (13:10). Dassel hielt die Partie zunächst offen. Als aber zwei DSC-Spieler verletzt ausfielen, übernahm Geismar mehr und mehr die Regie. - Tore DSC: Reispich 6, Erdmann, Gontarz je 3, Bille, Schinkewitz, Schmidt, Sieberer je 2.

Regionsliga Frauen

TSV Fredelsloh - Northeimer HC III 22:26 (15:12). Der gastgebende Tabellenletzte zeigte eine gute Leistung obwohl er keine Auswechselspielerin zur Stelle hatte. In der ersten Halbzeit führte der TSV sogar mit bis zu fünf Toren (9:4, 14:9). Doch nach dem Seitenwechsel bestimmte mehr und mehr der NHC das Geschehen. Erst als nach dem 22:22 (52.) Fredelslohs Kräfte nachließen, sicherte der NHC den Auswärtserfolg. - Tore TSV: Ressel-Wienecke 10, Schirmer 5, E. Weber 4, Lindner, S. Weber, Wienecke. Tore NHC: Hansen 9, Lucenko 8, Rolof 3, Bormann, Herale, Möhrs je 2. (mg)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.