Handball-Regionsoberliga Frauen: Rhumetal II setzt sich knapp in Uslar durch

Diedrich entscheidet das Derby

Endstation: Hier bremsen die Rhumetalerinnen Stefanie Fahlbusch (links) und Tanja Bünger die Uslarerin Jaqueline ter Fehr aus. Foto: mg

Uslar. Mit einem hauchdünnen 20:19-Sieg ist die HSG Rhumetal II vom Derby der Handball-Regionsoberliga der Frauen bei der HSG Schoningen/Uslar/Wiensen zurückgekehrt. Die Rhumetalerinnen liegen damit weiter nur einen Minuszähler hinter dem Spitzenduo Schedetal/ Geismar II.

HSG Schoningen/Uslar/Wiensen - HSG Rhumetal II 19:20 (12:10). In der von der ersten bis zur letzten Sekunde spannenden Partie hatte das Sollingteam über weite Strecken Vorteile (6:3/19.). Nach der Pause änderte sich wenig. Auch wenn das Aufbauspiel der Gastgeberinnen nicht mehr so flüssig lief, lagen sie knapp vorn. Beim 19:17 (56.) schienen sie die Punkte in der Tasche zu haben. Doch die Rhumetalerinnen setzten zum Endspurt an. Zum 19:19 glich Julia Deppe aus (58.). Den Schlusspunkt zum glücklichen Erfolg setzte Johanna-Maria Diedrich quasi mit dem Abpfiff. - Tore Schoningen: L. Meroth 11, Göke, H. Meroth je 2, Borchert, Hornig, Lochno, ter Fehr. Rhumetal: Deppe 7, Ehrlich 5, Bünger 4, Diedrich, Fahlbusch, Lüdecke, Schwarz. (mg)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.