Trainerwechsel zur neuen Saison

Friedrichs übernimmt Plesse II

Nörten / Bovenden. Einen Trainerwechsel gibt es zur neuen Saison in der Handball-Regionsoberliga der Frauen. André Friedrichs löst Sebastian Flechtner auf der Bank der HSG Plesse-Hardenberg II ab.

Die HSG sei kurz nach Bekanntwerden seiner Demission bei der HSG Rhumetal auf ihn zugekommen, berichtet Friedrichs. Die Zielsetzung, junge Spielerinnen an die Oberliga-Sieben heran zu führen, machte das Angebot für den 41-Jährigen interessant. Beide Teams sollen zudem besser zusammenwachsen und in der Spielausrichtung aufeinander abgestimmt werden. „Deshalb habe ich auch recht schnell zugesagt, obwohl ich eigentlich eine Handballpause geplant hatte. Ich freue mich und hoffe, dass wir schnell eine Einheit werden, die Spaß und Erfolg hat.“ (zys)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.