Youngster wechselt zu den Zebras

Rekordmeister THW Kiel holt Isländer Kristjansson

+
Alfred Gislason darf sich auf ein neues Talent freuen.

Die Zebras haben ein vielversprechendes Talent verpflichtet. Der Youngster kommt für drei Jahre aus Island. 

Kiel - Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel hat den isländischen Nationalspieler Gisli Thorgeir Kristjansson zur neuen Saison unter Vertrag genommen. 

Der 18 Jahre alte Rückraumspieler vom isländischen Erstligisten FH Hafnarfjördur unterzeichnet bei den Norddeutschen einen Dreijahreskontrakt bis zum 30. Juni 2021.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.