Bekenntnis nach Sieg im Spitzenspiel

Rhein-Neckar Löwen: Trainer Jacobsen bleibt bis 2019

+
Nikolaj Jacobsen.

Trainer Nikolaj Jacobsen hat Spekulationen um einen vorzeitigen Abschied von den Rhein-Neckar Löwen beendet.

Mannheim - „Ich bleibe hier bis 2019, zu 100 Prozent“, sagte der Däne nach dem deutlichen 37:23 am Donnerstag im Topspiel gegen die Füchse Berlin bei Sky. Der Coach des deutschen Handball-Meisters trainiert parallel die dänische Nationalmannschaft. Zuletzt hatte es Medienberichte gegeben, wonach der 46-Jährige die Löwen aufgrund der Doppelbelastung schon im nächsten Sommer verlassen könnte, obwohl er noch einen Vertrag bis 2019 hat. Er habe aber sein Wort dem Verein und den Fans gegeben, versicherte er. „Und ich werde mein Wort nicht brechen.“

Weitere Informationen zu den Rhein-Neckar Löwen finden Sie bei Mannheim24.de*.

*Mannheim24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Netzwerks.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.