Verlosung

Gewinnen Sie eine Reise zu den Harlem Globetrotters nach Washington

+

Am 27.4. kommen die legendären Harlem Globetrotters nach Kassel. Mit etwas Glück können Sie sie aber auch live in Washington erleben: Wir verlosen eine Reise in die USA.

Mit ihren grandiosen Korbtreffern haben es die Globetrotters bereits zu etlichen Eintragungen in das Guinnessbuch der Rekorde geschafft – sie sind das einzige professionelle Sportteam mit einem Stern auf dem „Walk of Fame“ in Hollywood. 

Ihre sensationellen Live-Auftritte mit fesselnden Show-Elementen, abgedrehten Slapstick-Einlagen und spektakulärer Basketball- Action garantieren einem extrem unterhaltsamen Abend für Jung und Alt: 

Tickets für die Harlem Globetrotters

In Kassel gastieren die Harlem Globetrotters am 27. April 2018 in der Rothenbach- Halle. Karten dafür gibt es beim HNA-Kartenservice in der Kurfürsten Galerie, Mauerstraße 11 in Kassel (Telefon 05 61 / 20 32 04). HNA-Abonnenten erhalten 10 Prozent Sofortrabatt auf den Ticketpreis der Kategorien 1–4 auf maximal zwei Karten.

Mit etwas Glück können Sie die weltberühmten Basketballer sogar live in der Capitol One Arena in Washington erleben. Denn wir verlosen eine Reise für eine Person in die Hauptstadt der USA zu den Harlem Globetrotters

Dort erleben Sie die spektakuläre neue Show der Harlem Globetrotters, noch bevor diese im April auf Deutschlandtour zu sehen sein wird. 

Kult unter dem Korb: Die Harlem Globetrotters

Ace Jackson, Firefly Fisher & Thunder Law © Brett Meister
Animal Hyche © Brett Meister
Ant Atkinson © Brett Meister
Ant Atkinson © Brett Meister
Ant Atkinson © UHPR | das promotionbüro
Beast Douglas © John Salangsang
Big Easy 2017 Tour © Brett Meister
2015 in der Allstate Arena © Ross Dettman
Cheese Chisholm © UHPR | das promotionbüro
 © John Salangsang
Firefly Fisher © Brett Meister
Hammer Harrison © Mike Centioli
 © UHPR | das promotionbüro
Ant Atkinson © UHPR | das promotionbüro
Cheese Chisholm © UHPR | das promotionbüro
Firefly Fisher © UHPR | das promotionbüro
HiLite Bruton © UHPR | das promotionbüro
Moose Weekes © UHPR | das promotionbüro
Spider Sharpless © UHPR | das promotionbüro
Ant Atkinson © C. Doll
HiLite Bruton © Mike Centioli
GLOBETROTTERS
HiLite Bruton © UHPR | das promotionbüro
Moose Weekes © UHPR | das promotionbüro
Scooter Christensen © UHPR | das promotionbüro
 © John Salangsang
Zeus McClurkin © Brett Meister

Den Gewinner erwarten Momente, die man mit Geld nicht bezahlen kann, darunter 

  • ein persönliches Meet & Greet mit den Basketballstars
  • spannende Sightseeing-Ausflüge 
  • weitere Überraschungen.

Außerdem im Gewinn enthalten: 

  • Hin-und Rückflug ab Frankfurt/Main für eine Person
  • drei Hotelübernachtungen im Einzelzimmer inklusive Frühstück im Drei- bis Vier-Sterne-Hotel
  • eine deutsche Reiseleitung 
  • alle Transfers in Washington. 

Die Reisedaten: 15. bis 18. März 2018 (Ankunft in Deutschland am 19. März morgens). 

So können Sie gewinnen

Rufen Sie bis Montag, 29.1.2018, unter der Glückstelefonnummer 01379 / 699661 an. Sprechen Sie jeweils Ihren Vor- und Zunamen, Straße mit Hausnummer, danach die Postleitzahl, den Ort und die Telefonnummer mit Vorwahl auf. Der Gewinner wird ausgelost und informiert. 

Der Anruf kostet 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer. 

Teilnahmebedingungen: Teilnahme an der Harlem-Globetrotters-Verlosung erst ab 18 Jahren. Es gelten die zum Reisetermin gültigen Einreisebestimmungen in die USA. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.