20:33 - Erwartete Niederlage der Vipers gegen Bietigheim

20:33 - Erwartete Niederlage der Vipers gegen Bietigheim

Bietigheim. Mit 20:33 (11:18) verloren die Vipers am 3. Spieltag der Frauenhandball-Bundesliga beim Vizemeister und Vize-Pokalsieger der vorigen Saison.
20:33 - Erwartete Niederlage der Vipers gegen Bietigheim
Trainerin Bremmer: Vipers stehen vor Bonusspiel in Bietigheim

Trainerin Bremmer: Vipers stehen vor Bonusspiel in Bietigheim

Bad Wildungen. „Das Spiel kommt mir gerade recht“, sagt Tessa Bremmer vor der Bundesliga-Begegnung (Samstag, 19 Uhr) der HSG Bad Wildungen bei der SG BBM Bietigheim.
Trainerin Bremmer: Vipers stehen vor Bonusspiel in Bietigheim
Glücklicher Vipers-Sieg zum Heimstart der Bundesliga

Glücklicher Vipers-Sieg zum Heimstart der Bundesliga

Bad Wildungen. Die Heimpremiere der HSG Bad Wildungen in der neuen Erstligasaison ist geglückt. 
Glücklicher Vipers-Sieg zum Heimstart der Bundesliga
Vipers-Auftritt gegen Neckarsulm wird kein Selbstläufer

Vipers-Auftritt gegen Neckarsulm wird kein Selbstläufer

Bad Wildungen. „Wir haben den Anspruch, das Spiel zu gewinnen“, sagt Tessa Bremmer vor der Saisonheimpremiere der HSG am Samstag (19 Uhr, Ense-Halle) gegen die …
Vipers-Auftritt gegen Neckarsulm wird kein Selbstläufer
Vipers starten mit knapper Niederlage in Blomberg in die Saison

Vipers starten mit knapper Niederlage in Blomberg in die Saison

Blomberg. Der Start der HSG Bad Wildungen in die neue Erstligasaison ist missglückt. Bei der HSG Blomberg-Lippe verlor die Mannschaft von Trainerin Tessa Bremmer mit 25:28 (15:13).
Vipers starten mit knapper Niederlage in Blomberg in die Saison
Wildunger Vipers: Ziel für die kommende Saison ist Platz acht

Wildunger Vipers: Ziel für die kommende Saison ist Platz acht

Nach Rang zehn in der vergangenen Handball-Saison wollen sich die Frauen der HSG Bad Wildungen in der neuen Spielzeit steiger: Die Vipers nehmen sich Platz acht zum Ziel.
Wildunger Vipers: Ziel für die kommende Saison ist Platz acht