Saisonauftakt der DEL2

Derbysieg: Huskies gewinnen Saisonauftakt gegen Bad Nauheim mit 4:3

+
Sieg zum Auftakt: Die Kassel Huskies schlagen Bad Nauheim mit 4:3.

Bad Nauheim. Sieg zum Auftakt in die neue Saison der DEL2: Die Kassel Huskies gewinnen das kleine Hessenderby gegen Bad Nauheim mit 4:3.

Derbysiege sind schön. Manchmal sogar doppelt schön. Wenn sie auswärts errungen werden und dazu im ersten Spiel der Saison. Den Eishockeyspielern der Kassel Huskies ist ein solch furioser Auftakt in die neue Spielzeit der DEL 2 gelungen. In Bad Nauheim landete die Mannschaft von Rico Rossi einen 4:3 (2:1, 2:1, 0:1)-Erfolg. Zwei Doppelschläge und ein effektives Überzahlspiel waren Grundlage eines verdienten Dreiers, um den in der Schlussphase allerdings gezittert werden musste.

Der Start in dieses Derby, er gelingt den Huskies wie gemalt. Nach fünf Minuten führen sie 2:0. Und für diese Führung benötigen die Gäste ganze elf Sekunden. In Überzahl ist es Jens Meilleur, der im Nachschuss das erste Saison-Tor erzielt. Kurz darauf erhöht Richard Mueller auf 2:0. Fünf Minuten sind da gespielt, die Kasseler haben alles im Griff.

Bad Nauheim ist beeindruckt von diesem Auftakt. Die Gastgeber kommen trotzdem aus dem Nichts zum Anschlusstreffer. In der zehnten Minute zieht Maximilian Hadraschek von der rechten Bande aus ab und der Puck zischt, offenbar abgefälscht, ins Netz. Trotzdem sind die Huskies Herr der Lage, haben bei erneuter Überzahl mehrfach den dritten Treffer auf dem Schläger. Erst in der Schlussphase des ersten Durchgangs machen die Gastgeber Druck. Torhüter Marcel Melichercik aber pariert nacheinander die Schüsse von Mike Dalhuisen und Jannik Woidtke.

Die Vorentscheidung, die lässt dann aber nicht mehr lange auf sich warten. Denn die Kasseler starten hellwach in das zweite Drittel. Alex Heinrich bekommt den Puck auf dem rechten Flügel. Der Kapitän zieht ab – und nach 35 Sekunden steht es 3:1. Nauheims Torhüter Jonathan Boutin sieht dabei nicht gut aus. Und er darf den Puck keine drei Minuten später wieder aus dem Netz holen. Bei ihrer dritten Überzahl erzielen die Huskies ihren zweiten Treffer. Wieder ist Meilleur erfolgreich. Das sieht jetzt sehr souverän aus, wie Rossis Team die Partie beherrscht. Wenn die Gastgeber mal gefährlich in die Offensive schalten können, dann ist spätestens bei Melichercik Endstation. Es sind dann aber wieder Unkonzentriertheiten in der Schlussphase, die es spannend werden lassen. Nicklas Mannes schafft eher zufällig mit einem Schuss, der Melichercik auf dem falschen Fuß erwischt, das 2:4 (39.). Kurze Zeit später müssen die Huskies sogar aufpassen, dass sie in Unterzahl nicht den dritten Gegentreffer kassieren.

Trotzdem bleibt es jetzt brenzlig. Im Schlussdrittel jubeln die Nauheimer bereits, aber vor dem Tor von Dustin Sylvester hatten die Schiedsrichter bereits abseits gepfiffen. Die Gastgeber haben jetzt ihre stärkste Phase. Sie drängen mit Macht auf die Wende. Die Huskies können sich kaum befreien, Nick Walters zieht die nächste Strafe. Doch Melichercik und seine Vorderleute halten auch diesmal stand. 50 Minuten sind um. Richi Mueller könnte bei einem Konter alles klar machen (55.). Er scheitert. Drei Minuten vor dem Ende holen die Gastgeber ihren Torhüter vom Eis. Es wird dramatisch. Radek Krestan trifft den Pfosten. Und dann tatsächlich zum 3:4. Doch dann ist es überstanden. Der doppelt schöne Derbysieg ist perfekt.

SR: Hertrich/Naust,

Z: 3353

Tore: 0:1 (4:40) Meilleur (Povorozniouk, Reiß - 5:4), 0:2 (4:51) R. Mueller (Carciola), 1:2 (9:51) Hadraschek (Pruden, Krestan), 1:3 (20:35) Heinrich, 1:4 (23:07) Meilleur (Povorozniouk, Little - 5:4), 2:4 (38:12) Mannes (Dahlhuisen), 3:4 (59:43) Krestan (6:5), Strafminuten: Nauheim 8 - Kassel 10.

Saisonauftakt: Kassel Huskies gewinnen Hessenderby gegen Bad Nauheim

Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joachim Storch
Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joachim Storch
Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joachim Storch
Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joachim Storch
Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joachim Storch
Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joachim Storch
Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joachim Storch
Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joachim Storch
Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joachim Storch
Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joachim Storch
Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joachim Storch
Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joac him Storch
Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joachim Storch
Eishockey DEL2 /  EC BAD NAUHEIM - KASSEL HUSKIES
 © Joachim Storch

Der Ticker zum Nachlesen

Live Blog DEL2: EC Bad Nauheim - EC Kassel Huskies
 

Zwischenstände der Partie finden Sie auf Kassel-live.

Huskies-Nachrichten per WhatsApp abonnieren

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten zu den Kassel Huskies direkt aufs Handy bekommen? Dann melden Sie sich hier für den kostenlosen WhatsApp-Dienst der HNA zu den Schlittenhunden an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.