Hessenderby überschattet

Huskies gewinnen gegen Löwen Frankfurt nach Penaltyschießen 3:2

Kassel. Nach dem Sieg gegen die Hammer Eisbären am Freitag punkteten die Kassel Huskies auch gegen die Löwen Frankfurt. Nach Penaltyschießen gewannen die Schlittenhunde 3:2.

Es ist ein Moment, in dem der Sport zur Nebensache wird: Ein Eishockey-Fan ist während des Derbys zwischen den Kassel Huskies und den Löwen Frankfurt in der Kasseler Eissporthalle zusammengebrochen und musste reanimiert werden.

Minutenlang behandelten Ärzte und Sanitäter am Ende der zweiten Drittelpause den Zuschauer. Nach 20 Minuten gab’s dann die Entwarnung: „Vielen Dank für euer Verständnis. Der Patient ist zurückgeholt und kommt jetzt in ein Krankenhaus“, teilte Sven Breiter, der Fanbeauftragte der Huskies, den 6100 Zuschauern übers Hallenmikrofon mit.

Eine Nachricht, für die es lautstarken Applaus von den Fans beider Mannschaften gab. Die Rivalität zwischen den hessischen Erzrivalen, sie war war in dieser halben Stunde vergessen. Die zuvor so laute und aufgeheizte Derby-Stimmung war binnen Minuten fast gespenstischer Stille gewichen. Die Anspannung auf den Rängen löste sich erst nach der Schlusssirene. Denn das Spiel endete im Penaltyschießen: Mit 3:2 (1:0, 1:2, 0:0/1:0) siegten die Huskies, nachdem Nils Liesegang den entscheidenden dritten Penalty für die Frankfurter vergeben hatte und Manuel Klinge sowie Petr Sikora für Kassel getroffen hatten.

Mit knapp 20-minütiger Verspätung hatte das Schlussdrittel begonnen. 2:2 hatte es zu diesem Zeitpunkt gestanden. Von der ersten Minute an war es das erwartete Gipfeltreffen zwischen zwei der stärksten Teams in der Eishockey-Oberliga West.

Die Fans hatten schon vor dem ersten Bully für eine besondere Stimmung gesorgt. Auf dem Heuboden entrollten sie ein großes Herz mit dem Logo ihrer Schlittenhunde, die Fans auf den Rängen hielten blau-weiße Pappen in die Höhe.

Und auf dem Eis traten dann beide Mannschaften den Beweis an, warum sie zu den großen Favoriten in dieser Liga gehören. Es entwickelte sich ein schnelles, intensives Spiel, das nur wenig Gelegenheiten zum Durchatmen bot und in dem die Hausherren den besseren Auftakt erwischten. Gut neun Minuten waren gespielt, als Huskies-Stürmer Michael Christ aus der Distanz den Puck zur 1:0-Führung für die Gastgeber ins Tor drosch. Doch die Löwen zeigten sich unbeeindruckt.

Benjamin Finkenrath im Tor der Huskies konnte sich nun über mangelnde Beschäftigung nicht beklagen. Doch noch hielt er seinen Kasten sauber. Ganz anders sein Gegenüber. Brad Snetsinger wollte eigentlich nur Zeit für einen Spielerwechsel schinden und lupfte den Puck von der blauen Linie in Richtung Frankfurter Tor. Doch die Scheibe rutschte Löwen-Schlussmann Jan Kremer durch die Schoner. Ein ebenso kurioser wie glücklicher Treffer zum 2:0 (24.).

Die Löwen waren unbeeindruckt. Sie drängten auf den Ausgleich. Die Tore durch Danny Albrecht und Christoph Ziolkwoski waren der verdiente Lohn.

Schiedsrichter: Kissing (Wiehl), Seckler (München);

Zuschauer: 6100 (ausverkauft)

Tore: 1:0 (8:50) Christ (Sikora, Klinge - 5:4), 2:0 (23:32) Snetsinger, 2:1 (26:41) Albrecht (Mayr, Koziol), 2:2 (32:33) Ziolkowski (Pohanka, Schmerda), 3:2 (65:00) Sikora (Penalty)

Strafminuten: Kassel 12, Frankfurt 6 + Schmerda 10

Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt

Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
Hessenderby: Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt © HNA/Fischer

 

Rubriklistenbild: © HNA/Fischer

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.