1. Startseite
  2. Sport
  3. Kassel Huskies

Hans Detsch spielt auch kommende Saison für die Kassel Huskies

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Björn Friedrichs

Kommentare

Hans Detsch (Mitte) bleibt kommende Saison bei den Kassel Huskies. Hier bejubelt er ein Tor mit Jamie MacQueen (links) und Corey Trivino.
Hans Detsch (Mitte) bleibt kommende Saison bei den Kassel Huskies. Hier bejubelt er ein Tor mit Jamie MacQueen (links) und Corey Trivino. © Schachtschneider, Dieter

Hans Detsch bleibt bei den Kassel Huskies. Der DEL-2-Klub hat bekannt gegeben, dass der Stümer auch in der kommenden Saison für die Huskies auf das Eis geht.

Detsch war vor der laufenden Saison vom ERC Ingolstadt aus der DEL nach Kassel gekommen. Bei den Fans hat sich der 27-Jährige mit seinem physisch starken Spiel beliebt gemacht. Elf Tore gingen in der Hauptrunde auf sein Konto, dazu kamen 16 Vorlagen - sechstbester Wert bei den Huskies und zugleich die erfolgreichste Saison für Detsch im Profibereich.

„Mit seiner physischen Spielweise und seinen Führungsqualitäten hat Hans einen positiven Einfluss auf unser Spiel gehabt. Dazu kennt er bereits die DEL und möchte dieses Ziel mit uns in der kommenden Saison erreichen. Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr mit ihm“, wird Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs in einer Mitteilung zitiert.

Hans Detsch, Stürmer der Kassel Huskies.
Hans Detsch, Stürmer der Kassel Huskies. © Fischer, Andreas

Detsch wohnt mit seiner Verlobten Elisa und Sohn Rudi in Vellmar. „Meiner Familie und mir gefällt es super hier. Das ist das wichtigste“, sagt der gebürtige Bayer. „Ich habe hier eine Rolle mit Verantwortung, die Stimmung im Klub und in der Halle ist top. Ich freue mich schon sehr auf die Zukunft und habe da richtig Bock drauf.“

Von Björn Friedrichs

Auch interessant

Kommentare