Heiß auf die Meisterschaft: Beim Training der Huskies

Sport Lokal Eishockey Kassel Huskies TrainingseinheitMarkus KellerFoto: Schachtschneider
1 von 11
Sport Lokal Eishockey Kassel Huskies TrainingseinheitFlorian Proske, Markus KellerFoto: Schachtschneider
2 von 11
Sport Lokal Eishockey Kassel Huskies TrainingseinheitSören SturmFoto: Schachtschneider
3 von 11
Sport Lokal Eishockey Kassel Huskies Trainingseinheit Markus KellerFoto: Schachtschneider
4 von 11
Sport Lokal Eishockey Kassel Huskies TrainingseinheitMathias MüllerFoto: Schachtschneider
5 von 11
Sport Lokal Eishockey Kassel Huskies TrainingseinheitRico Rossi, Mike LittleFoto: Schachtschneider
6 von 11
Sport Lokal Eishockey Kassel Huskies TrainingseinheitFoto: Schachtschneider
7 von 11
Sport Lokal Eishockey Kassel Huskies TrainingseinheitFoto: Schachtschneider
8 von 11
Sport Lokal Eishockey Kassel Huskies TrainingseinheitTaylor Carnevale, Thomas Merl, Mathias Müller, Michael ChristFoto: Schachtschneider
9 von 11

In eigener Halle können die Kassel Huskies schon am Freitag (19.30 Uhr) Meister der DEL 2 werden. In der Playoff-Finalserie auf vier Siege führen sie gegen die Bietigheim Steelers nach drei Partien 3:0. Am Donnerstag wurde fleißig trainiert.