Huskies besiegen Bremerhaven 6:5 nach Penaltyschießen

Huskies besiegen Bremerhaven 6:5 nach Penaltyschießen

Kassel, 18. September 2015: Es war ein wildes Hin und Her. Ein Spiel mit ständig wechselnden Führungen. Ein Auf und Ab mit viel Kampfgeist, schönen Toren und haarsträubenden Fehlern. Und am Ende feierten die Huskies den ersten Saisonsieg. Kassels Eishockeyspieler besiegten Vizemeister Bremerhaven 6:5 (2:2, 1:2, 2:1, 0:0- 1:0) nach Penalties. Adriano Carciola erzielte den entscheidenden Treffer.

Rubriklistenbild: © hna-de