1. Startseite
  2. Sport
  3. Kassel Huskies

Huskies: Mit Geddes gegen Wiesbaden Ice Tigers

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Kassel. Diese Nachricht freut Fans und Mannschaft der Kassel Huskies gleichermaßen: Paul Geddes trägt auch am Samstag wieder das Trikot der Schlittenhunde, wenn die Nordhessen die Wiesbadener Ice Tigers zum Hessenliga-Duell in der Kasseler Eissporthalle empfangen (erstes Bully 18.30 Uhr).

Das bestätigte Huskies-Trainer Milan Mokros. Geddes fliegt allerdings schon am Montagmorgen wieder zurück nach Kanada. Wohnen wird er bei Shane Tarves. Und der freut sich, dass der Kanadier ein zweites Gastspiel gibt. Im Duell gegen die Mainzer Wölfe vor zwei Wochen spielte Geddes in einer Reihe mit Marc Roedger und Patrick Schädel.

Gut möglich also, dass Mokros dieser Sturmformation wieder vertraut. Und vielleicht stehen am Ende auch Tarves und Geddes noch einmal gemeinsam auf dem Eis. „Ich habe gegen Mainz eine Minute mit Paul zusammengespielt und ein Tor gemacht, das war nicht schlecht“, sagt Tarves schmunzelnd. Unklar war noch der Einsatz des erkrankten Luca Obernesser. (mis)

Auch interessant

Kommentare