Die nächsten Personalien beim Eishockey-Zweitligisten

Kassel Huskies: Geischeimer kehrt zurück, Tramm bleibt

Stephan Tramm im Trikot der Kassel Huskies
+
Stephan Tramm hat seinen Vertrag in Kassel verlängert.

Der Kader der Kassel Huskies für die neue Saison nimmt weiter Formen an: Eishockey-Talent Tom Geischeimer kehrt nach Kassel zurück, Verteidiger Stephan Tramm hat seinen Vertrag verlängert.

Der Eishockey-Zweitligist verstärkt sich mit Abwehrspieler Tom Geischeimer. Der ehemalige Jugendspieler der Huskies kehrt nach zweieinhalb Jahren bei den Starbulls Rosenheim zurück in die Heimat.

2018 wechselte Geischeimer aus Kassel ins Internat nach Oberbayern, wo er zunächst in der höchsten deutschen Nachwuchsliga auf dem Eis stand. In der vergangenen Saison kam er zudem erstmals in der Oberliga Süd zum Einsatz. In Kassel hat der 19-Jährige nun seinen ersten Profivertrag unterschrieben.

„Ich freue mich riesig darauf, meine ersten Profi-Erfahrungen bei meinem Heimatverein sammeln zu dürfen und hoffe, dass wir als Mannschaft eine erfolgreiche Saison spielen werden“, sagt das Verteidiger-Talent zu seiner Huskies-Rückkehr. Auch Trainer Tim Kehler glaubt, dass Geischeimer der Mannschaft bereits in der kommenden Spielzeit helfen kann. Er habe „definitiv das Potenzial, sich einen regulären Platz in unserer Mannschaft zu erarbeiten“, begrüßt Kehler die Verpflichtung.

Kassel Huskies: Stephan Tramm geht in seine dritte Spielzeit beim DEL2-Klub

Eine weitere Personalie, mit der Kehler für die neue Spielzeit planen kann, ist Stephan Tramm. Der 23 Jahre alte Verteidiger verlängerte seinen Vertrag bei den Huskies, geht in sein drittes Vertragsjahr beim DEL2-Klub.

Tramm wechselte im Sommer 2019 aus Leipzig nach Kassel. Nach einer starken Debüt-Saison, konnte er seine Leistungen in der abgelaufenen Spielzeit sogar noch einmal übertreffen und bildete mit Joel Keussen eines der besten Verteidiger-Paare der Liga. Und auch offensiv zeigte Tramm, was in ihm steckt: Vier Tore und 18 Vorlagen bedeuteten 22 Scorerpunkte.

Der Verteidiger zu seiner Vertragsverlängerung: „Ich freue mich sehr, auch weiterhin das Trikot der Huskies zu tragen. Wir wollen in der neuen Saison jedes Spiel gewinnen und die Fans in der Halle begeistern.“ (Pascal Spindler)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.