DEL 2

Della Rovere erhält deutschen Pass – Kuchejda nachverpflichtet

+
Stefan Della Rovere

Kassel. Stefan Della Rovere nimmt ab sofort keine Ausländerstelle mehr im Kader der Kassel Huskies ein. Das meldete der Verein soeben. Der 27-jährige Linksaußen bekam in dieser Woche die Bestätigung seiner deutschen Staatsangehörigkeit ausgestellt.

Die freigewordene Ausländerstelle wird mit von David Kuchejda besetzt, der vom DEL2-Club EHC Bayreuth kommt. Bereits an diesem Wochenende geht der Tscheche für die Huskies auf Puckjagd. Er trägt die Rückennummer 15.

Kuchejda hat bisher ein Tryout absolviert und sich dort für ein weiteres Engagement bei den Huskies empfohlen. So meint Joe Gibbs, Geschäftsführer der Kassel Huskies: „Wir freuen uns, eine weitere Verstärkung für unseren Kader gefunden zu haben. David Kuchejda hat bereits in der Vorbereitung gute Leistungen gezeigt und soll dem Kader nun eine zusätzliche Breite verleihen.“

Rico Rossi, Trainer Kassel Huskies: „David hat bei seinem Tryout bewiesen, dass er ein guter Spieler und eine Verstärkung für uns ist. Wir freuen uns auf sein zukünftiges Mitwirken! Auch bei ihm steht, wie bereits bei Stefan Della Rovere, ein deutscher Pass in Aussicht.“

David Kuchejda

Die Karriere von David Kuchejda

Über die Nachwuchsstationen Havirov und Budweis gelang dem Linksschützen im Jahr 2005 der Sprung in die Ontario Hockey League (OHL). Dort absolvierte Kuchejda zwei Saisons in Sault Ste. Marie (126 Spiele / 93 Punkte), ehe er in die tschechische Heimat zurückkehrte. In der obersten und zweithöchsten Spielklasse agierte der Rechtsaußen zwischen 2007 und 2017 für seinen Heimatverein in Budweis. Parallel dazu spielte er im Rahmen von Ausleihgeschäften bei weiteren Vereinen der tschechischen Profiligen. In 188 Erstliga-Begegnungen gelangen ihm 34 Punkte. Weitere 43 Tore und 66 Assists stehen in 244 Spielen der zweithöchsten Spielklasse für ihn zu Buche.

Anfang dieses Jahres wechselte David Kuchejda zum DEL2-Club EHC Bayreuth. Für die Oberfranken stand er in der Hauptrunde und den Playoffs insgesamt 13 Mal auf dem Eis und sammelte acht Scorerpunkte. Bereits an diesem Wochenende geht der Tscheche für die Huskies auf Puckjagd. Er trägt bei den Nordhessen künftig die Rückennummer 15.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.