Kassel Huskies gewinnen 7:5 gegen Starbulls Rosenheim

Kassel Huskies gewinnen 7:5 gegen Starbulls Rosenheim

Kassel, 16. Oktober 2015: Es war der Tag der offenen Tür in Kassels Eishalle – mit einem furiosen Start, einem Durchhänger im Mitteldrittel, gewaltigem Zittern im Schlussdurchgang – aber schließlich doch mit einem Heimsieg: 7:5 (4:0, 2:3, 1:2) bezwangen die Kassel Huskies in der DEL 2 die Starbulls aus Rosenheim. Den 2511 Zuschauern wurde in der Eishalle ein offener Schlagabtausch geboten, der allerdings einen gewaltigen Schönheitsfehler hatte: dass die Gastgeber nach einem furiosen Auftakt am Ende sogar noch dermaßen in Gefahr gerieten.

Rubriklistenbild: © HNA

Das könnte Sie auch interessieren